C.O.R.E. – Customer Oriented REvolution: Werkzeugmaschinen – Fit für die digitale Zukunft

Später lesen
Praxis und Prudukte Von  Maxime Mader veröffentlicht am  12/11/2021
C.O.R.E. – Customer Oriented REvolution:  Werkzeugmaschinen – Fit für die digitale Zukunft
Stephan Nell, CEO der UNITED GRINDING Group.

Die industrielle Produktion der Zukunft ist vernetzt. Maschinenkonnektivität lautet das Zauberwort. Um diese Vernetzung möglich zu machen und nutzen zu können, müssen verschiedene Voraussetzungen erfüllt sein. UNITED GRINDING C.O.R.E. – Customer Oriented REvolution gewährleistet diese Voraussetzungen. „Mit C.O.R.E. beginnt die digitale Zukunft“, betont CEO Stephan Nell. Die von den Spezialisten der Unternehmensgruppe entwickelte und auf der EMO 2021 in Mailand vorgestellte wegweisende neue Hard- und Softwarearchitektur eröffnet Möglichkeiten zur Vernetzung, zur Steuerung und zum Monitoring des Produktionsprozesses und damit auch zur Prozessoptimierung. Und mehr noch: C.O.R.E. holt die User Experience der Bediener*innen in die Welt der Smartphone-Generation.

[caption id="attachment_2272" align="alignnone" width="700"] Christoph Plüss, CTO der UNITED GRINDING Group.[/caption] Als vor einigen Jahren die öffentliche Diskussion um die vierte industrielle Revolution, Industrie 4.0, zunehmend lauter wurde, fasste die UNITED GRINDING Group den Entschluss gemeinsam als Gruppe verstärkt in die digitale Zukunft zu investieren – nicht nur in die Zukunft der Gruppe, sondern vor allem in die Zukunft der Kunden. Die Entwicklung von C.O.R.E. hatte begonnen. Ziel und Kern dieser Entwicklung war es, die zunehmende Konnektivität, also den Datenaustausch zwischen Menschen, Maschinen und des Produktionsumfelds, zu gewährleisten und die Basis für den Betrieb moderner IoT-Anwendungen zu schaffen. Außerdem sollte…

Abonnenteninhalt

Abonnieren Sie, um auf alle Inhalte
von Werkzeug Technik zuzugreifen

Bereits abonniert ? Einloggen

UNITED GRINDING GROUP AG
C.O.R.E. – Customer Oriented REvolution:  Werkzeugmaschinen – Fit für die digitale Zukunft
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

März

8

Dienstag

Metav 2022

Von 8 bis 12 März 2022

Düsseldorf

März

15

Dienstag

GrindTec 2022

Von 15 bis 18 März 2022

Augsburg

September

13

Dienstag

AMB 2022

Von 13 bis 17 September 2022

Stuttgart

Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital