Das Be- und Entladen an Dreh- und Fräsmaschinen übernimmt der neue Beladeroboter Robilo

Später lesen
Einschneidend Von  Maxime Mader veröffentlicht am  28/02/2022
Das Be- und Entladen an Dreh- und Fräsmaschinen übernimmt der neue Beladeroboter Robilo
Mit dem Robilo lassen sich Werkstücke an Drehund Fräsmaschinen automatisiert be- und entladen.
Mit dem kleinen und einfach zu bedienenden Beladeroboter namens Robilo, macht Hainbuch, Hersteller für hochpräzise Spannmittel und Anbieter von Lösungen zum automatisierten Spannmittelwechsel, den nächsten Schritt im Bereich Automatisierung. Mit dem Robilo lassen sich Werkstücke an Dreh- und Fräsmaschinen automatisiert be- und entladen. Eine eingebaute Kamera erkennt die Werkstücklage, sodass die Werkstückzuführung nicht mehr die Position der Werkstücke vorgeben muss. Das macht zeitaufwendiges Einrichten oder Programmieren überflüssig. Da keine speziellen Robotik-Kenntnisse nötig sind, kann ein Auftrag in circa fünf Minuten über eine intuitive Bedienlogik der Benutzeroberfläche angelegt werden. Der Einrichteaufwand ist dadurch deutlich geringer als bei marktüblichen Beladesystemen. Für alle,…

Abonnenteninhalt

Abonnieren Sie, um auf alle Inhalte
von Werkzeug Technik zuzugreifen

Bereits abonniert ? Einloggen

HAINBUCH GMBH SPANNENDE TECHNIK http://www.hainbuch.com
Das Be- und Entladen an Dreh- und Fräsmaschinen übernimmt der neue Beladeroboter Robilo
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

Ereignisse nicht gefunden
Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital