Die Komplexität automatisch beherrschen

Später lesen
Einschneidend Von  Maxime Mader veröffentlicht am  28/02/2022
Die Komplexität automatisch beherrschen
Ein neuer Roboter unterstützt bei WASSERMANN TECHNOLOGIE die Drehteilebearbeitung vor allem, wenn die Werkstücke stark variieren.

WASSERMANN TECHNOLOGIE erweitert Kompetenz und Kapazität in der Herstellung komplexer Baugruppen durch Automatisierung. Das unterstützt und beflügelt die Konstruktions- und Montagekompetenz für Baugruppen mit großen Volumina und vielen Einzelteilen. Weil das Familienunternehmen nicht nur auf beste Maschinen setzt, sondern die gesamte Wertschöpfungskette von Konstruktion, Fertigung, Montage, Logistik und Service selbst abdeckt, können die Baugruppen oft mehr als erwartet. Darauf setzen Branchen mit den anspruchsvollsten Anforderungen.

„Wir setzen bei der Herstellung komplexer Baugruppen weiterhin auf viel Kompetenz und eine große Fertigungstiefe im eigenen Haus“, betont Sebastian Krüger, Vertriebsingenieur der WASSERMANN TECHNOLOGIE GmbH. „Damit haben wir die Kontrolle über Qualität und Termin und können unseren Kunden termintreu intelligente und hochwertige Lösungen für deren Maschinen und Anlagen liefern, die sich bequem integrieren lassen“, ergänzt seine Kollegin Katharina Bibbig. Automatisierung erhöht Performance in Fertigung und Montage Mit einem neuen Roboter für die Beladung einer Drehmaschine sowie den hauseigenen Werkstück- und Werkzeugwechselsystemen für ein Fünfachs-Bearbeitungszentrum von Grob setzt das Familienunternehmen voll auf Automatisierung. Die Automationsspezialisten versprechen sich davon noch mehr…

Abonnenteninhalt

Abonnieren Sie, um auf alle Inhalte
von Werkzeug Technik zuzugreifen

Bereits abonniert ? Einloggen

Die Komplexität automatisch beherrschen
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

Ereignisse nicht gefunden
Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital