Loroch Geschäftsführung wechselt übers Jahr hinweg

Später lesen
News Von  Maxime Mader veröffentlicht am  31/10/2023
Loroch Geschäftsführung wechselt übers Jahr hinweg
Staffelstabübergabe bei Loroch: Dr. Roland Loroch (rechts) übergibt die Geschäftsleitung des Unternehmens, das zur Vollmer Gruppe gehört, an Hartmut Kälberer (links).

Für den Übergang zur neuen Geschäftsleitung der Loroch GmbH in Mörlenbach nimmt sich das Unternehmen Zeit. Am 1. Januar 2023 stieg Hartmut Kälberer in die Geschäftsleitung des Spezialisten für Sägenschärfmaschinen ein. Vorerst wird er gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Dr. Roland Loroch die Geschicke der Firma leiten, die zur Biberacher Vollmer Gruppe gehört. Dr. Roland Loroch, der im Jahr 1990 in vierter Generation die Geschäftsleitung übernahm, wird zum 1. Dezember 2023 ausscheiden.

„Wir wollen uns mit dem Wechsel in der Loroch Geschäftsleitung Zeit nehmen, um den Übergang für Kunden und Mitarbeiter transparent und verantwortungsvoll zu gestalten“, sagt Dr. Roland Loroch, Geschäftsführer der Loroch GmbH. „Mit Hartmut Kälberer konnten wir eine erfahrene Persönlichkeit aus dem Maschinenbau gewinnen. Er ist hochmotiviert und ich bin überzeugt, dass er die Firma in eine erfolgreiche Zukunft führen wird.“

Hartmut Kälberer (Jahrgang 1967) ist seit 1. Januar 2023 bei der Loroch GmbH, dem Spezialisten für Sägenschärfmaschinen, angestellt und bringt eine mehr als 30- jährige Erfahrung im Werkzeugmaschinenbau mit. Unter anderem war der studierte Diplomingenieur bei international agierenden Maschinenbauern wie Matec in Köngen, F. Zimmermann in Neuhausen auf den Fildern sowie Alzmetall in Altenmarkt tätig. Vor zehn Jahren übernahm er bei F. Zimmermann die Aufgaben als Geschäftsführer für den Bereich Technik und wechselt im Januar 2021 als Geschäftsführer Vertrieb-Marketing zu Alzmetall. Bei Loroch trifft Hartmut Kälberer auf ein Unternehmen mit langer Historie. Im Jahr 1899 gründete Josef Loroch in Heidelberg eine mechanische Werkstatt, die sich in mehr als 100 Jahren zu einem modernen, leistungsfähigen und weltweit tätigen Industrieunternehmen entwickelt, das heute zur Biberacher Vollmer Gruppe gehört. Hartmut Kälberer ist der erste Geschäftsführer in der Firmengeschichte, der nicht aus der Familie Loroch stammt. „Es geht mir darum, zum einen die Familientradition von Loroch und den technischen Vorsprung unserer Produkte zu erhalten und zum anderen weitere Standbeine aufzubauen, um insbesondere die Abhängigkeit von einzelnen Marktschwankungen zu senken“, sagt Hartmut Kälberer. „Besonders freut mich hierbei, dass Dr. Roland Loroch dem Unternehmen auch nach seinem offiziellen Ausscheiden als Ansprechpartner und Ratgeber erhalten bleibt.“

LOROCH GMBH http://www.loroch.de
Loroch Geschäftsführung wechselt übers Jahr hinweg
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

April

23

Dienstag

CONTROL

Vom 23 bis 26 April 2024

STUTTGART

Mai

14

Dienstag

GRINDINGHUB

Vom 14 bis 17 Mai 2024

STUTTGART

September

10

Dienstag

AMB

Vom 10 bis 14 September 2024

STUTTGART

November

19

Dienstag

FORMNEXT

Vom 19 bis 22 November 2024

FRANKFURT

Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital