Mehr als nur CNC-Maschinen

Später lesen
Einschneidend Von  Maxime Mader veröffentlicht am  09/09/2022
Mehr als nur CNC-Maschinen
Highend-Fräsmaschinen von AXILE. Das Modell G6 ist ein kompaktes, vertikales Bearbeitungszentrum, das für die intelligente Zerspanung kleiner bis mittlerer Werkstückgrößen konzipiert wurde, die eine hohe Anforderung an Geometrie und Genauigkeit haben. Bilder: teamtec

Auf dem teamtec-Messestand der AMB 2022 gibt es viel Neues zu entdecken: zum Beispiel das leistungsstarke Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungszentrum AXILE G6, das in Deutschland Premiere feiert; außerdem das neue Drehzentrum BMX45 von BIGLIA für die Komplettbearbeitung komplexer Stangenteile mit 45 mm Stangendurchlass; und für alle, die auf der Suche nach einem Vertikal-Bearbeitungszentrum mit langem X-Weg sind, die Newton Big NBT5.25 von REMA CONTROL. Darüber hinaus können sich die Besucher über das weitreichende teamtec-Systemangebot informieren.

Schon viele Jahren vertritt die teamtec CNC-Werkzeugmaschinen GmbH die italienischen Werkzeugmaschinenhersteller BIGLIA und REMA CONTROL in Deutschland. Seit kurzem ergänzen die Hightech-Bearbeitungszentren von AXILE das Portfolio. Diese Maschinen werden bei Buffalo, einem der führenden Technologieunternehmen in Taichung (Taiwan), entwickelt und hergestellt. Über teamtec stehen sie erstmals dem deutschen Markt zur Verfügung.

HSC-BAZ mit intelligentem Monitoringsystem

Diese Premierensituation dürfte auf der AMB für großes Interesse am in Gantry-Bauweise ausgeführten AXILE-BAZ G6 sorgen, das sich durch besonders hohe Geschwindigkeiten und Genauigkeiten auszeichnet. Durch die zwei symmetrisch angeordneten und synchron laufenden Kugelrollspindeln in der Y-Achse ist eine gleichmäßige und ruckfreie Vorschubbewegung unter Last gewährleistet.

An der AXILE G6 präsentiert teamtec das vom Maschinenhersteller patentierte Monitoringsystem ART™, das die automatisierte Produktion rund um die Uhr überwacht. Durch die Echtzeit-Lieferung von Daten an PC oder mobile Geräte versetzt ART™ den Nutzer in die Lage, fundierte Entscheidungen zu treffen, um Abläufe und die Auslastung der Maschine zu optimieren, die Energieeffizienz zu verbessern und letztlich unerwartete Ausfallzeiten zu eliminieren.

Fahrständer-BAZ mit einem X-Weg bis zwölf Meter

Auch für große Fräsbearbeitungen hält teamtec passende Lösungen bereit. Beispielhaft für die in verschiedenen Baugrößen verfügbaren Vertikal-Bearbeitungszentren von REMA CONTROL wird auf der AMB die 5-Achs-Ausführung Newton Big NBT5.25 präsentiert, deren Y- und Z-Verfahrwege jeweils 800 mm betragen. Der X-Weg ist bis zu 12.000 mm frei definierbar. Die Maschine kann wahlweise mit Schwenkkopf und mehreren Rundtischen ausgestattet werden. Sie eignet sich auch für den Pendelbetrieb.

 

Die Newton Big NBT5.25 von REMA CONTROL ist ein fünfachsiges Vertikal-Bearbeitungszentrum in Fahrständerbauweise, konfigurierbar mit einem X-Weg von bis zu 12.000 mm. Es besteht die Möglichkeit zum Pendelbetrieb.

Simultaner Einsatz von drei Werkzeugen bei nur zwei Revolvern

Mit der BMX45 von BIGLIA dürfen die Besucher des teamtec-Messestandes eine weitere Neuheit erleben. Das kompakte CNC-Drehzentrum überzeugt in der Komplettbearbeitung von komplexen Stangenteilen bis zu einem Durchmesser von 45 mm und einer Länge von 180 mm. Durch die 3-Kanal-Steuerung (Mitsubishi M830 V) sowie die in X- und Z-Achse verfahrbare Gegenspindel ist es möglich, mit den beiden Revolvern auf der Hauptspindel und gleichzeitig mit einem rückseitigen Werkzeug auf der Gegenspindel simultan zu arbeiten. Die oberhalb vom Spindelstock angebrachte Reitstockspitze und die in der X-Achse verfahrbare Gegenspindel ermöglichen es, dass verhältnismäßig lange Werkstücke abgestützt und dennoch vierachsig bearbeitet werden.

Außerdem stellt teamtec das Drehzentrum BIGLIA B 620YS vor, das sich für die Stangenbearbeitung bis 71 mm Durchmesser eignet. Es ist mit einer 6-Zoll-Motorspindel, 5-Zoll-Gegenspindel und mit Y-Achse (± 45 mm) ausgestattet. Die Drehlänge beträgt 620 mm, der maximale Drehdurchmesser liegt bei 350 mm. Eine Besonderheit ist der Werkzeugrevolver mit 15 Stationen und semidirektem Antrieb. Mit 6000 min-1 treibt der wassergekühlte Motor mit integrierter Öl-/Luftminimalmengenschmierung die Werkzeuge an.

teamtec – Partner für jegliche CNC-Komplettlösungen

Last but not least – teamtec ist mehr als „nur“ Vertriebspartner der genannten Maschinenhersteller. teamtec hat sich in über 35 Jahren als Systempartner für individuell ausgearbeitete Maschinenlösungen in der Dreh- und Frästechnologie etabliert – mit einem Komplettangebot von der Optimierung der Fertigungsstrategie bis zur kompletten Anlagenautomatisierung.

Das kompakte CNC-Drehzentrum BIGLIA BMX45 eignet sich zur Komplettbearbeitung von komplexen Stangenteilen bis zu einem Durchmesser von 45 mm und einer Länge von 180 mm.

TEAMTEC CNC-WERKZEUGMASCHINEN GMBH http://www.teamtec-gmbh.de
Mehr als nur CNC-Maschinen
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

Ereignisse nicht gefunden
Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital