Meldung website WZT

Später lesen
Non classé Von  Eve BESNARD veröffentlicht am  02/11/2021
Meldung website WZT
Bild: Für sämtliche Schleifarbeiten in der Medizintechnik gibt es von Tyrolit wirtschaftliche und produktive, an die jeweiligen Forderungen optimal angepasste Schleifscheiben

Schleifen in der Medizintechnik - 2. November

Der österreichische Hersteller Tyrolit präsentiert zur Messe Compamed in Düsseldorf vom 15. bis 18. November in Halle 14, Stand A20, sein Programm leichter Trägerkörper, Schleif- und Polierhülsen sowie -scheiben. Speziell beim Schleifen von Kniegelenken erweist sich der Trägerkörper aus Naturfasern N-LW (natural lightweight) als vorteilhaft. Er ist leichter als übliche Träger und optimiert die Dämpfung. Darauf basierende Doppelbelagsscheiben verfügen über einen superabrasiven, 20 mm hohen Schleifbelag, der über die gesamte Dicke genutzt werden kann. Mit Kunstharz oder keramisch gebundene, superabrasive Schleifscheiben schleifen deutlich produktiver als konventionelle. So können Zykluszeiten auf ein zehntel verkürzt werden. Kompaktscheiben, wie die Varianten Unitized oder Convolute, und Elastic-Werkzeuge sorgen für ein perfektes Finishen der Oberflächen chirurgischer Instrumente, beispielsweise für haptisch optimale Zangen und Scheren sowie für gratfreie Injektionsnadeln.

www.tyrolit.com

TYROLIT GMBH http://www.tyrolit.de
Meldung website WZT
Eve BESNARD

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

März

8

Dienstag

Metav 2022

Von 8 bis 12 März 2022

Düsseldorf

März

15

Dienstag

GrindTec 2022

Von 15 bis 18 März 2022

Augsburg

September

13

Dienstag

AMB 2022

Von 13 bis 17 September 2022

Stuttgart

Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital