Prozesssicher in allen Aluminium- und NE-Legierungen: der Gewindebohrer GARANT Master Tap Alu

Später lesen
Einschneidend Von  Maxime Mader veröffentlicht am  15/02/2024
Prozesssicher in allen Aluminium- und NE-Legierungen: der Gewindebohrer GARANT Master Tap Alu
Meistert sämtliche Gewindebohrungen in Aluminium und NE-Metallen: der GARANT Master Tap Alu.

Ein Neuling aus der GARANT Master Werkzeugfamilie für Hochleistungszerspanung macht Gewindebohren in Aluminium- und NE-Legierungen noch effizienter: der GARANT Master Tap Alu. Der Spezialist, bei dessen Einsatz Spänewickler und Materialaufklebungen vermieden werden, zerspant prozesssicher sämtliche Aluminiumlegierungen und NE-Metalle und eignet sich auch für die automatisierte Produktion. Der GARANT Master Tap Alu hat eine ultraglatte DLC-Beschichtung der neuesten Generation und besticht durch seine exklusive Geometrie. Er ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich: als Grundlochbohrer mit dynamischer Drallsteigung und Anschnittform E sowie als Durchgangslochgewindebohrer mit überlangem Hals für Gewindetiefen bis 4xD. Ein HSS-E-PM-Schneidstoff verleiht ihm die notwendige Verschleißbeständigkeit und sorgt für lange Standzeit.

Zerspanungsunternehmen müssen ab sofort nicht mehr verschiedene Gewindebohrer für Aluminiumknetlegierungen und hochfestes Aluminium vorhalten. Denn der neue GARANT Master Tap Alu von Hoffmann Group kann als Universalwerkzeug all diese Werkstoffe prozesssicher bearbeiten.

Der schnittfreudige Gewindebohrer mit der exklusiven Geometrie formt gleichmäßige und gut kontrollierbare Späne. Diese werden bei der Grundlochbohrung durch die dynamische Drallsteigung zuverlässig abgeführt – das maximiert die Prozesssicherheit, weil keine Spänewickler entstehen. Die kurze Anschnittform E ermöglicht das Gewindeschneiden bis nahe an den Bohrungsgrund. Eine definierte Schneidkantenpräparation wirkt Mikro-Ausbrüchen entgegen und gewährleistet gleichbleibende Qualität ab dem ersten Gewinde. Der Durchgangslochbohrer besticht hingegen durch seine Spanraumgeometrie mit extra langen Spannuten und Halsfreistellung. Damit fertigt er prozesssicher Gewinde bis zu 4xD Nutztiefe.

Ob hochfestes Aluminium oder Aluminiumknetlegierungen, der GARANT Master Tap Alu reduziert Maschinenstillstand und Prozessunterbrechungen. Aufgrund dieser Eigenschaften ist er für die automatisierte Fertigung geradezu prädestiniert. Der Spezialist ist ab sofort über den eShop sowie über den Katalog 2023/2024 der Hoffmann Group erhältlich.

Die Produktfamilie GARANT Master wurde von der Hoffmann Group im Jahr 2015 ins Leben gerufen mit dem Ziel, für die Hochleistungszerspanung besonders leistungsstarke und prozesssichere Werkzeuge bereitzustellen. Neben dem Spezialisten GARANT Master Tap Alu gibt es für schwer zerspanbare Stähle auch den Gewindebohrer GARANT Master Tap Steel HT, für VA-Stähle den GARANT Master Tap INOX und für universelle Anwendungen den GARANT Master Tap.

HOFFMANN ENGINEERING SERVICES GmbH http://www.hoffmann-group.com
Prozesssicher in allen Aluminium- und NE-Legierungen: der Gewindebohrer GARANT Master Tap Alu
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

April

23

Dienstag

CONTROL

Vom 23 bis 26 April 2024

STUTTGART

Mai

14

Dienstag

GRINDINGHUB

Vom 14 bis 17 Mai 2024

STUTTGART

September

10

Dienstag

AMB

Vom 10 bis 14 September 2024

STUTTGART

November

19

Dienstag

FORMNEXT

Vom 19 bis 22 November 2024

FRANKFURT

Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital