ROTA THW3 erhält wichtigen Design-Preis

Später lesen
Non classé Von  Maxime Mader veröffentlicht am  20/06/2022
ROTA THW3 erhält wichtigen Design-Preis
Das wartungsarme Backenschnellwechselfutter SCHUNK ROTA THW3 wurde mit dem iF Design Award 2022 ausgezeichnet. Bild: SCHUNK

Das flexible Backenschnellwechselfutter schafft den Spagat aus kurzen Rüstzeiten und Wartungsarmut. Sein Gesamtpaket aus funktionalem Design, Flexibilität und Nachhaltigkeit überzeugte auch die Jury beim iF Design Award 2022.

Idee, Form, Funktion – das sind nur einige der Kriterien, anhand derer die Designexperten die diesjährigen Gewinner des iF Design Award bestimmten. Das ROTA THW3 Backenschnellwechselfutter überzeugte die internationale Jury in allen Punkten. Ästhetisch punktete das Futter mit seiner optimierten Außengeometrie und weniger Störkanten. Doch es hob sich vor allem durch seine inneren Werte ab. Seine Funktion beeindruckte gleich auf mehreren Ebenen. Beim Produktdesign haben die Entwickler konsequent Gewicht eingespart. Das reduziert den Energieeinsatz und ermöglicht ein schnelleres Beschleunigungs- und Bremsverhalten der Drehmaschine. Trotzdem verfügt das Drehfutter über einen extrem steifen Grundkörper, der auch bei maximaler Beanspruchung prozesssicher spannt. Ausgestattet mit einem Backenschnellwechselsystem lässt sich das ROTA THW3 innerhalb kürzester Zeit und mit einer exzellenten Backen-Wechselwiederholgenauigkeit bis < 0,02 mm auf neue Teilespektren umrüsten. So kann das Futter schnell und hochgenau auf wechselnde Spannaufgaben angepasst werden und ist vor allem für Anwender interessant, die kleine und mittlere Stückzahlen produzieren.

 

Nachhaltigkeit gewürdigt

Neben seiner Funktionalität beeindruckte die Jury auch die nachhaltige Ausrichtung des innovativen Spannmittels. Dank patentierter Abdichtung sind die Reinigungs- und Wartungsintervalle bis zu 20-mal länger als bei vergleichbaren Produkten. Dadurch wird der Einsatz von Schmierstoffen, Reinigungsmitteln und Wasser reduziert und die Umwelt geschont. Durch den sparsamen Umgang mit Ressourcen leistet es einen erfolgreichen Beitrag für die nachhaltige Produktion bei gleichzeitig optimaler Funktionalität.

SCHUNK GMBH & CO. KG http://www.schunk.de
ROTA THW3 erhält wichtigen Design-Preis
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

September

13

Dienstag

AMB 2022

Vom 13 bis 17 September 2022

Stuttgart

Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital