Schnell wechselbares Fräskopfsystem steigert die Vielseitigkeit und senkt Kosten

Später lesen
Einschneidend Von  Maxime Mader veröffentlicht am  08/12/2022
Schnell wechselbares Fräskopfsystem steigert die Vielseitigkeit und senkt Kosten
Das schnell wechselbare Fräskopfsystem X-Head von Seco Tools steigert die Vielseitigkeit in der Bearbeitung und reduziert Fertigungskosten sowie Werkzeugbestand. © Seco Tools

Seco Tools präsentiert das neue, schnell wechselbare Fräskopfsystem X-Head. Anwender können die Fräsköpfe direkt in der Werkzeugmaschine austauschen, ohne zeitaufwendig neu einzumessen. Vielfältige Einsatzmöglichkeiten, einfaches Handling und hohe Präzision in Toleranzen optimieren Fräsvorgänge und reduzieren Fertigungskosten sowie Werkzeugbestände.

Bei Werkzeugwechseln in der Maschine kann es oftmals zu einer ungenauen Einstellung kommen. Das Nachmessen und Einstellen der Werkzeuglängen verursacht zusätzlichen Zeitaufwand. Zudem benötigen Anwender zur Bearbeitung eines Werkstückes bisher viele unterschiedliche Frässysteme und Auskraglängen, beispielsweise für tiefe Kavitäten. Das Fräswechselkopfsystem X-Head von Seco Tools sorgt für sichere, flexible Fräsprozesse und minimiert Kosten.

Vielseitige Bearbeitung

Um flexibel alle Bearbeitungsanforderungen zu erfüllen, können Anwender mit dem neuen Wechselkopfsystem X-Head von Seco Tools schnell und einfach zwischen den verschiedenen Fräsergeometrien und -typen wechseln. Die Fräsköpfe lassen sich auf eine große Auswahl von Schäften für unterschiedliche Auskraglängen montieren, die unter anderem bei Störkonturen und tiefen Kavitäten notwendig sind.

Hochgenaue, einfache Werkzeugwechsel

Anwender können die Hartmetall-Fräsköpfe einfach mit einem Montageschlüssel austauschen, sodass der X-Head-Schaft nicht aus der Bearbeitungsmaschine entfernt werden muss. Das zeitintensive Austauschen und Neueinmessen der Werkzeuge entfällt. Die X-Head-Schnittstelle bietet eine Wechselgenauigkeit der Werkzeughöhe sowie Rundlaufgenauigkeit von 50 μm und sorgt für eine sichere, stabile Verbindung von Fräskopf und Schaft.

Große Fräskopfauswahl für zahlreiche Anwendungen

Das Fräskopfsystem X-Head umfasst eine große Auswahl an Fräsköpfen in einem Schneidendurchmesserbereich von 10 bis 25 mm. Die Fräser basieren auf den bewährten Vollhartmetall-Schneidengeometrien von Seco Tools. Innenkühlkanäle ermöglichen die Bearbeitung schwer zerspanbarer Werkstoffe. Neben Standardfräskopfformen mit universellen Einsatzmöglichkeiten sind auf Anfrage auch Standardmodifikationen sowie spezielle Sonderfräsköpfe erhältlich.

Anwender können die Fräsköpfe des Wechselkopfsystems X-Head direkt in der Werkzeugmaschine austauschen, ohne zeitintensiv neu einzumessen. © Seco Tools

SECO TOOLS GMBH http://www.secotools.de
Schnell wechselbares Fräskopfsystem steigert die Vielseitigkeit und senkt Kosten
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

März

7

Dienstag

Intec, Z und GrindTec

Vom 7 bis 10 März 2023

04356 Leipzig

März

29

Mittwoch

DST Dreh- und Spantage Südwest

Vom 29 bis 31 März 2023

Villingen-Schwenningen

April

25

Dienstag

Wernesgrüner Werkzeugsymposium

Vom 25 bis 27 April 2023

Steinberg / Wernesgrün

Mai

9

Dienstag

Control

Vom 9 bis 12 Mai 2023

Stuttgart

Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital