Schwerzerspanungs-Drehsystem FIX8™ mit acht Schneiden pro Wendeschneidplatte

Später lesen
Einschneidend Von  Maxime Mader veröffentlicht am  28/02/2022
Schwerzerspanungs-Drehsystem FIX8™ mit acht Schneiden pro Wendeschneidplatte
FIX8 verfügt über acht Schneiden pro Wendeplatte und bietet so die niedrigsten Kosten pro Schneide. Zudem erlaubt das tangentiale Design weit höhere Belastungen als herkömmliche Konstruktionen

Das neue System bietet höchstmögliche Zerspanraten beim Drehen mit niedrigsten Kosten pro Schneide.

Kennametal hat das Schwerzerspanungs-Drehsystem FIX8™ vorgestellt, das maximale Zerspanraten in Stahl, rostfreiem Stahl und Gusseisen bietet. Mit acht Schneiden pro Wendeschneidplatte erhöht das FIX8 System die Produktivität jeder Schwerzerspanung, bietet geringste Kosten pro Schneide bei gleichzeitiger Reduzierung der Schnittkräfte um bis zu 15 Prozent. „FIX8 deckt ein breites Anwendungsspektrum ab, darunter Längsdrehen und Plandrehen, geeignet für glatte Schnitte sowie unterbrochene und stark unterbrochene Schnitte“, sagt Kennametal-Produktmanager Matthew Fuerst und ergänzt: „FIX8 beherrscht alles, von mittlerer Schnitttiefe bis hin zum Schruppen in Stählen, Gusseisen und anspruchsvollen Materialien wie nichtrostendem Stahl. Selbst extreme Vorschübe von bis zu 1,4 Millimeter und Schnitttiefen bis…

Abonnenteninhalt

Abonnieren Sie, um auf alle Inhalte
von Werkzeug Technik zuzugreifen

Bereits abonniert ? Einloggen

KENNAMETAL EUROPE GMBH http://www.kennametal.com
Schwerzerspanungs-Drehsystem FIX8™ mit acht Schneiden pro Wendeschneidplatte
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

Ereignisse nicht gefunden
Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital