VPM: Vollnuten mit Vollgas fräsen

Später lesen
Einschneidend Von  Maxime Mader veröffentlicht am  09/09/2022
VPM: Vollnuten mit Vollgas fräsen

ZCC Cutting Tools stellt VPM Serie für Stahl und Guss vor.

Die neue VPM Serie überzeugt bei großen Eingriffsbreiten und beim Vollnuten. Die Eckfräser gibt es mit Zylinderschaft und als Wechselkopffräser für mehr Flexibilität in der Anwendung. Gerade beim Vollnuten ist die Belastung auf das Werkzeug groß und die Spanabfuhr problematisch. Die Lösung dafür ist das Design der VPM Serie. Die neu entwickelte Geometrie kombiniert unter anderem einen besonders stabilen Werkzeugkern mit einer großen Spankammer für mehr Spanvolumen.

Auch unter extremen Bedingungen ermöglichen die Fräser eine vibrationsarme und produktive Bearbeitung. Durch das hohe Zeitspanvolumen profitieren Anwender von kurzen Prozesszeiten. Neben den genannten Vorteilen hat die VPM Serie hervorragende Taucheigenschaften durch einen vergrößerten Stirnfreiwinkel. Die PVD Beschichtung der Sorte KMG406 ermöglicht durch ihre hohe Verschleißfestigkeit und Warmhärte enorm lange Standzeiten.

Die Schaftfräser sind in den Durchmesserbereichen von 3 bis 20 mm erhältlich. Optional gibt es auch Wechselkopffräser mit der Q-Schnittstelle in den Durchmessern von 12 bis 25 mm.

ZCC CUTTING TOOLS EUROPE GMBH http://www.zccct.com
VPM: Vollnuten mit Vollgas fräsen
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

Ereignisse nicht gefunden
Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital