CFK und GFK effizient bearbeiten

Später lesen
News Von  Maxime Mader veröffentlicht am  28/08/2022
CFK und GFK effizient bearbeiten
Bild. Effiziente und wirtschaftliche Fräswerkzeuge für Faserverbundwerkstoffe zeigt der Werkzeugspezialist Hufschmied zur Messe K in Düsseldorf.

Die Hufschmied Zerspanungssysteme GmbH, Bobingen, zeigt vom 19. bis 26. Oktober auf der Messe K 2022 als besonderes Highlight ein ein keramisches Werkzeug, das überdurchschnittlich verschleißfest ist und effizient mit Fasern verstärkte duro- und thermoplastische Kunststoffe bearbeitet. Beim Fräsen von Bauteilen aus GFK-Werkstoffen erweisen sich die Fräswerkzeuge  CERA196-WD aus Keramik sowie TREX 194-WD und 195-WD aus VHM gegenüber den bisher üblichen PKD-Werkzeugen als vorteilhaft. Sie sind wirtschaftlicher und fräsen glatte Kanten ohne Delamination. Dank einer mit Ultraschall kombinierten Bearbeitung schneiden und Trennen die Werkzeugklingen TecShark Kunststoffe ohne Späne. Durch ihre Form kann in 10 mm kleinen Radien getrennt werden. Mit der Klinge lassen sich auch trockene Gewebe oder Gelege aus Glas- und Kohlefasern trennen, Platten nach dem thermischen Umformen beschneiden und Angüsse nach dem Spritzgießen abtrennen.

HUFSCHMIED ZERSPANUNGSSYSTEME G http://www.hufschmied.net
CFK und GFK effizient bearbeiten
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

Ereignisse nicht gefunden
Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital