Chiron akquiriert Spindelhersteller

Später lesen
Von  Maxime Mader veröffentlicht am  24/08/2022
Chiron akquiriert Spindelhersteller
Bild. Die auf HSC-Motorspindeln und Vorrichtungsbau spezialisierte HSTEC im kroatischen Zadar ergänzt das Produkt- und Leistungsprogramm der Chiron Group.

Die Chiron Group mit Hauptsitz in Tuttlingen verfolgt ihre globale Wachstumsstrategie konsequent weiter. Sie hat 90 Prozent der kroatischen HSTEC  – High Speed Technic – übernommen. Dieses Unternehmen mit aktuell über 100 Beschäftigten in Zadar ist darauf spezialisiert, Hochgeschwindigkeitsmotorspindeln zu entwickeln, zu konstruieren und zu produzieren.   Spannvorrichtungen für Werkzeugmaschinen sowie Automationslösungen komplettieren das Portfolio. Zudem ist HSTEC führend bei Spindelservices und -reparatur für eigene Produkte und Spindeln anderer Hersteller. Mit der Akquisition erweitert die Chiron Group ihre Kapazitäten. Zudem werden die ganzheitliche Entwicklung, Fertigung und Montage der Schlüsselkomponenten Motorspindeln und Drehspindeln für die Bearbeitungszentren der Gruppe gestärkt. Turnkey-Projekte können mit den Vorrichtungen zur Werkstückspannung von HSTEC noch besser entlang kundenspezifischer Vorgaben ausgelegt werden. Zudem ergänzt die Chiron Group ihre Services weltweit um Reparatur, Überholung und Optimierung aller Motorspindeln in Bestandsmaschinen. Auch können mit der künftigen Chiron Croatia unter Leitung des bisherigen CEO Mladen Šarlija Anwender in Osteuropa künftig besser betreut werden.

CHIRON WERKE GMBH & CO KG http://www.chiron.de
Chiron akquiriert Spindelhersteller
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

Ereignisse nicht gefunden
Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital