Laser misst Werkzeugkontur

Später lesen
Non classé Von  Maxime Mader veröffentlicht am  27/07/2022
Laser misst Werkzeugkontur
Bild. Im Arbeitsraum der Werkzeugschleifmaschine misst das Messsystem Laser Contour Check von Walter mit einem blauen Laser hochgenau komplette Werkzeugkonturen.

Walter stattet seine Werkzeugschleif- und -erodiermaschinen künftig als Option mit dem Lasermesssystem Laser Contour Check aus. Damit können berührungslos zahlreiche Geometrien an zylindrischen Werkzeugen mit 1 bis 52 mm Durchmesser direkt im Arbeitsraum der Schleif- und Erodiermaschinen gemessen werden. Das Messen mit einem blauen Laser ist wegen der kürzeren Wellenlänge genauer als mit üblichen roten Lasern. Berührungslos zu messen vermeidet Schäden an den Schneidkanten. Zudem arbeitet der Laser dauerhaft genau, da es keinen Verschleiss, wie bei Tastspitzen oder -kugeln, gibt. Darüber hinaus erfasst das Lasermesssystem  gesamte Konturen und nicht wie bisher üblich nur einzelne Messpunkte. Dazu wird es über CNC-Programmzyklen gesteuert positioniert. Das Messen dauert einschließlich der Zeit zum Reinigen des geschliffenen Werkzeugs nur etwa 16 s. Für den kompletten Reinigungs- und Messzyklus sowie zum Kompensieren von Ungenauigkeiten beim Schleifen können Bediener individuelle Programme erstellen.

Laser misst Werkzeugkontur
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

Ereignisse nicht gefunden
Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital