Tyrolit baut Marktposition weiter aus

Später lesen
News Von  Maxime Mader veröffentlicht am  09/09/2022
Tyrolit baut Marktposition weiter aus
Tyrolit Headquarter, Schwaz, Tyrol 6130, Austria.

Mit dem Erwerb der türkischen EGELI EGESAN GRUPPE baut die Tyrolit Gruppe ihre Position am internationalen Schleifmittelmarkt weiter aus und setzt ihre nachhaltige profitable Wachstumsstrategie konsequent fort. Dazu CEO Thomas Friess: “Unsere erfolgreiche Ausrichtung und stabile wirtschaftliche Grundlage erlaubt uns eine strategische sowie operativ wichtige Ergänzung. Die Akquisition in der Türkei stärkt unsere Wettbewerbsposition und ermöglicht einen starken Zugang zum Wachstumsmarkt des Nahen Ostens. Als weltweit führendes Technologieunternehmen in der Schleifmittelbranche werden wir unseren Kunden im Nahen Osten eine erweiterte vollumfängliche Produktpalette aus einer Hand anbieten und sie bei der Optimierung Ihrer Bearbeitungsprozesse sowie Optimierung ihrer Produktionskosten besser unterstützen.” Die EGELI EGESAN Unternehmensgruppe wurde zu mehr als 75% übernommen, das bisher tätige Management bleibt weiterhin aktiv im Unternehmen.

 

Investition in die Zukunft

Das türkische Produktionsunternehmen im Bereich von Trenn- und Schruppscheiben, Schleifwerkzeugen für diverse Anwendungen sowie Schleifbändern mit Sitz in Istanbul ist mit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gut im europäischen und türkischen Markt, sowie in dessen Nachbarländern, verankert. Das Unternehmen wurde vor rund 50 Jahren vom Gründer und Namensgeber Ilhan Egeli gegründet. Das Unternehmen hat sich in den Jahren sehr positiv entwickelt und genießt bei seinen Kunden einen hervorragenden Ruf. Im heftig umkämpften Markt für Schleifmittel ist die Übernahme gerade in Krisenzeiten eine bedeutende Investition in die Zukunft: “Wir freuen uns, die Mehrheit an einem strategisch wichtigen Schleifmittelhersteller übernehmen zu können. Der Standort verfügt über eine exzellente Infrastruktur, die EGELI EGESAN GRUPPE bringt für Tyrolit Marktzugang in neuen zusätzlichen geografischen Regionen. In Kombination mit der Tyrolit-Technologie, -Know-how und -Innovationskraft, bin ich fest davon überzeugt, dass wir mit unseren neuen Kunden im Nahen Osten rasch eine WIN-WIN-Situation herstellen werden. Unser Ziel ist es, stets den Kundennutzen zu maximieren. Dabei verfolgt Tyrolit weiterhin eine starke internationale Ausrichtung bei klarem Bekenntnis zu seinen Wurzeln im Herz der Alpen”, erläutert Thomas Friess.

TYROLIT GMBH http://www.tyrolit.de
Tyrolit baut Marktposition weiter aus
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

Ereignisse nicht gefunden
Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital