Verzahnung fertigen und prüfen

Später lesen
Non classé Von  Maxime Mader veröffentlicht am  31/08/2023
Verzahnung fertigen und prüfen
Bild. Verzahnungsgeometrien und Zahnoberflächen konstruieren, hochgenau fertigen und messen: Zur Messe EMO zeigt Gleason innovative Technologien rund ums Verzahnen.

Zur EMO in Hannover wird Gleason in Halle 11, Stand E14, seine aktuellen Innovationen rund um Verzahnungen vorstellen. Das betrifft zum einen die Software  KISSsoft. Sie enthält zahlreiche Funktionen zum Auslegen, Berechnen und Simulieren von Zahngeometrien, Zahnrädern und kompletten Getrieben. Zum weiteren stellt das Unternehmen weiterentwickelte Verfahren und Maschinen zum Verzahnen vor. Dazu gehören Power-Skiving und Abwälzfräsen sowie Wälzschleifen. Besonderes Augenmerk richtet Gleason auf optimierte Verfahren zum Messen von Verzahnungen und Zahnoberflächen. So können inzwischen bis auf wenige Nanometer genau Oberflächen gemessen werden. Zudem stehen Messverfahren bereit, die Zahnflanken auf ihre Geometrie und auf zu erwartende Geräuschentwicklung deutlich schneller messen und bewerten. Das Zweiflanken-Wälzprüfgerät GRSL mit Lasermessung und integrierter Welligkeitsanalyse prüft und analysiert ein Zahnrad innerhalb nur einer Minute (prüfumfangabhängig). Das ermöglicht eine vollständige, kontinuierliche Qualitätsprüfung parallel zur fortlaufenden Verzahnungsfertigung. Das Messgerät und die Software KTEPS erfassen minimale Abweichungen in den Zahnflanken und stellen sie in Relation zu ihren Ordnungen dar, so dass man Geräusche zuverlässig erkennen und bewerten kann.

GLEASON CUTTING TOOLS GMBH http://www.ims-koepfer.com
Verzahnung fertigen und prüfen
Maxime Mader

Neue Produkte

Produkte nicht gefunden

Die nächsten Ereignisse

September

10

Dienstag

AMB

Vom 10 bis 14 September 2024

STUTTGART

November

19

Dienstag

FORMNEXT

Vom 19 bis 22 November 2024

FRANKFURT

Couverture magazine Machines Production
Logo Machines Production
Das 100% digitale Angebot
80€/Jahr
  • Unbegrenzter Zugang
  • Alle Magazininhalte
  • Besondere Themen sind
  • 100% digital